Dunkles Mousse au Chocolat

Zutaten:

Für 10 Personen 200 g bittere Schokolade

Wichtig: Die Schokolade darf nicht süss sein.


200g bittere Schokolade (Couverture oder Blockschokolade)
4 Eigelb
1 El Zucker
1 guter Schuss Whisky

4 Eiweiss
2 dl Rahm
Frische Pfefferminzblätter



 

Whisky:

Zur Mousse passt ein eisgekühlter Dalwhinnie serviert in kalten Gläsern.

Zubereitung:

Die Schokolade im heissen, aber nicht kochenden Wasserbad schmelzen.

Eigelb mit Zucker im Wasserbad schaumig schlagen.

Die flüssige Schokolade mit der Eimasse vermengen, abkühlen lassen.

Rahm und Eiweiss getrennt steif schlagen, erst den Rahm,
dann den Eischnee mit einem Schneebesen unterheben.
Mousse in eine Schüssel füllen und kalt stellen.
Die Mousse au chocolat dann einige Stunden im Kühlschrank abkühlen lassen.

Anrichten als „Nockerln“ und mit Pfefferminzblättern garnieren.

 

zurück