Entenbrust mit Minigemüse

Zutaten:

Für 10 Personen (75 g Entenbrust p. Person)

3 Entenbrüste à 250 g pro Stück
100 g Butter
1 dl Whisky (wir nehmen den gleichen, den wir zum Essen trinken)
Salz und Pfeffer

300 g Minikarotten
Instant Gemüsebouillon


 

Whisky:

Zur Entenbrust passt ein nicht zu rauchiger Whisky, z. B. ein nussiger Glen Vegan.

Zubereitung:

Entenbrust:

Die Fettseite kreuzweise einschneiden
Auf beiden Seiten mit Salz und Pfeffer würzen
Pfanne gut erhitzen und die Entenbrüste zuerst auf der Fettseite beidseitig scharf anbraten (insgesamt ca. 5 Minuten)
(Entenbrüste können ohne Fett angebraten werden, weil sie viel Eigenfett besitzen). Hitze reduzieren und auf der Fettseite 8 Minuten auf kleinem Feuer braten lassen, dann wenden und 3 Minuten braten lassen.

Den Whisky dazugeben etwas einkochen, die Butter dazugeben, Entenbrüste in der geschmolzenen Butter wenden

Vom Feuer nehmen und zudeckt 5 Minuten stehen lassen.
Aufschneiden, anrichten und mit etwas Butter-Whiskey-Sauce übergiessen
Achtung: Die Minutenangaben sind Richtwerte. Die Garzeiten hängen vom Fleisch ua ab.

Minikarotten:

In Gemüsebouillon kochen bis die Rüebli gar sind (10 Minuten).
Zur Entenbrust als Garnitur beigeben.

 

zurück